1. Hier geht es zur Pressemitteilung über das Projekt digitales Gewässernetzwerk Ochtum

1. Projekt digitales Gewässernetzwek Ochtum mit ausgestatteten modernen Gewässermessstellen, Sperrwerken, Stauwerken, Pumpwerken und Sielwerken

In Zeiten des Klimawandel mit:

1. möglichen lang anhaltenden Regenereignissen im Gewässernetzwerk Ochtum und

2. zunehmenden Hochwasserereignissen in der Weser

3. bei steigendem Meeresspiegel der Ozeane und der Weser

ist ein abgestimmtes Wassermanagement im Einzugsbereich der Ochtum von besonderer Bedeutung.

Die Organisation von www.wasser-ist-ein-kostbares-gut.de (Projekte für SchülerInnen, StudentInnen & BerufsschülerInnen & Umweltinteressierten) fordert daher mehr Investitionen von EU, Bund, Land, NLWKN, Städte und Gemeinden in ein abgestimmtes Gewässermangement im Bereich des Gewässernetzwerkes Ochtum.

Ein besseres Wassermanagement im Einzugsbereich bedeutet nicht nur Hochwasser - sondern auch Gewässerschutz.

Das Projekt vom Gewässernetzwerk Ochtum / Wassermangement ist übertragbar auf andere Gewässernetzwerke in Deutschland.

Moderne Sperrwerke, Stauwerke, Sielwerke und Pumpwerke sowie eine komplette Digitalisierung mit Messstellen in der Ochtum, Randgraben, Delme, Welse, Heidkruger Bäke, Varreler Bäke, Huchtinger Feld, Stuhrgraben, Gänsebach, Hache, Süstedtrer Bach, Rieder Grenzgraben und in den unterirdischen Stauraumkanälen der Stadt Delmenhorst werden dabei digitalisiert. Für ein modernes Wassermagement sind diese Daten von besonderer Bedeutung für relativ gleichmäßige Wasserstände im Gewässernetzwerk zu sorgen und sollen für die Öffentlichkeit jederzeit abrufbar sein.

Die gewonnenen Daten dienen daher nicht nur zum Schutz für die Bevölkerung bei Hochwasserereignissen, sondern sind auch wissenschaftlich von besonderer Bedeutung für einen besseren Hochwasser- und Gewässerschutz in der Bundesrepublik Deutschland und in der EU.

Dieses Modell - Projekt digitales Gewässernetzwerk Ochtum, mit ausgestatteten modernen Messinstrumenten an Sperrwerken, Stauwerken, Pumpwerken, Sielwerken ist daher auch von der EU förderfähig.Es könnten Zuischüsse hierfür beantragt werden.

1. Gewässerkörperdatenblatt Ochtum , Tidebereich, Stand Dezember 2016

1. Auswahl der Messstellen im Gewässernetzwerk Ochtum

Die Messstellen im Gewässernetzwerk Ochtum sind so ausgewählt worden, dass bei Oberflächengewässern eine repräsentative Erfassung von Wasserstand, Durchfluss, Wassertemperatur und der Feststoffe innerhalb der unterschiedlichen hydrologischen Regime durchgeführt werden kann.

Die repräsentative Erfassung des Ochtumnetzwerkes bedeutet, dass die Ergebnisse der Messungen auch Rückschlüsse auf andere Wasserkörper mit ihren Gewässernetzwerken ermöglichen.

1.111 Projekt digitales Netzwerk Ochtum Messstelle 1

...

Diese Messstelle befindet sich in der Ochtum beim Ochtumsperrwerk.

Der Wasserstand der Ochtum ist hier abhängig von den Gezeiten.

Hier geht es zum aktuellen Wassertand / Tide der Ochtum am Ochtumsperrwerk / Oberpegel

1.112 Projekt digitales Netzwerk Ochtum Messstelle 2

...

Diese Messstelle bfindet sich in Strom / Brücke Stromer Landstraße.

Der Wasserstand der Ochtum ist hier abhängig von den Gezeiten.

Im Hintergrund ist die Schönemoorer Kirche zu sehen.

Die Messstelle ist noch nicht an das Netzwerk Ochtum angeschlossen, da noch keine online Daten verfügbar sind

1.113 Projekt digitales Netzwerk Ochtum Messstelle 3

...

Die Messstelle befindet sich bei der Einmündung der Delme in die Ochtum. In Höhe des Hauses der freiwilligen Feuerwehr Strom.

Der Wasserstand der Ochtum ist hier abhängig von den Gezeiten.

Die Messstelle ist noch nicht an das Netzwerk Ochtum angeschlossen, da noch keine online Daten verfügbar sind

1.114 Projekt digitales Netzwerk Ochtum Messstelle 4

...

Die Messstelle befindet sich in der Nähe  der Einmündung der Varreler Bäke in die Ochtum. Nach dem Stromer Stau. Bis zum Stromer Stau ist die Ochtum gezeitenabhängig!

Die Messstelle ist noch nicht an das Netzwerk Ochtum angeschlossen, da noch keine online Daten verfügbar sind.

1.115 Projekt digitales Netzwerk Ochtum Messstelle 5

...

Die Messstelle befindet sich bei der Brokhuchtinger Landstraße / Köhlerbrücke die über die Ochtum führt.

Die Messstelle ist noch nicht an das Netzwerk Ochtum angeschlossen, da noch keine online Daten verfügbar sind.

1.116 Projekt digitales Netzwerk Ochtum Messstelle 6

...

Die Messstelle befindet sich bei der Grollander Ochtum, Straße Wardamm,  Storchennest / Kanu Einstiegsstelle WSC Ochtum

Die Messstelle ist noch nicht an das Netzwerk Ochtum angeschlossen, da noch keine online Daten verfügbar sind

1.117 Projekt digitales Netzwerk Ochtum Messstelle 7

...

Die Messstelle befindet sich an der Brücke  Straße Wardamm / Ochtum

Die Messstelle ist noch nicht an das Netzwerk Ochtum angeschlossen, da noch keine online Daten verfügbar sind.

 

1.118 Projekt digitales Netzwerk Ochtum Messstelle 8

...

Die Messstelle befindet sich an der Brücke B75 / Ochtum.

Die Messstelle ist noch nicht an das Netzwerk Ochtum angeschlossen, da noch keine online Daten verfügbar sind

1.119 Projekt digitales Netzwerk Ochtum Messstelle 9

...

Die Messstelle befindet sich im Bereich der Brücke / Kladdinger Straße.

Die Messstelle ist noch nicht an das Netzwerk Ochtum angeschlossen, da noch keine online Daten verfügbar sind.

1.120 Projekt digitales Netzwerk Ochtum Messstelle 10

...

Die Messstelle befindet sich beim Flughafengelände Bremen / Tower an der Fahrradbrücke Ochtum Richtung Brinkum (2 km).

Die Messstelle ist noch nicht an das Netzwerk Ochtum angeschlossen, da noch keine online Daten verfügbar sind

1.121 Projekt digitales Netzwerk Ochtum Messstelle 11

...

Die Messstelle befindet sich an der Brücke der B 6 in der Nähe vom Ochtumpark.

Die Messstelle ist noch nicht an das Netzwerk Ochtum angeschlossen, da noch keine online Daten verfügbar sind.

1.122 Projekt digitales Netzwerk Ochtum Messstelle 12

...

Die Messstelle befindet sich an der Ochtumbrücke A1

Die Messstelle ist noch nicht an das Netzwerk Ochtum angeschlossen, da noch keine online Daten verfügbar sind.

1.123 Projekt digitales Netzwerk Ochtum Messstelle 13

...

Die Messstelle ist in Kirchweyhe. Brücke Ochtum Kirchweyher Straße.

Die Messstelle ist noch nicht an das Netzwerk Ochtum angeschlossen, da noch keine online Daten verfügbar sind.

Amgeschlossen an das digitale Netzwerk Ochtum sind auch die digitalen Netwerkprojekte Randgraben/Ochtum, Welse/Ochtum und Delme/Ochtum.

Hier geht es zum digitalen Netzwerkprojekt Randgraben/Ochtum

Hier geht es zum digitalen Netzwerkprojekt Delme/Ochtum

Hier geht es zum digitalen Netzwerkprojekt Welse/Ochtum

Ochtumsperrwerk am 10. Februar 2022

...

Hochwasser an der Weser vor dem Ochtumsperrwerk

...

Das Ochtumsperrwerk kann nicht geöffnet werden. Das Wasser staut sich auch in Ochtum, Delme, Welse, Randgraben,....

Hochwasser an der Weser vor dem Ochtumsperrwerk am 10. Februar 2020

...

Ohne Ochtumsperrwerk wären Teile von Hasbergen und Gebiete von Delmenhorst nun überflutet.

...

Hier geht es zum Wassersportverein Wartum e.V.

Das Paddelrevier vom Verein ist die Ochtum

Begradigung und Regulierung der Ochtum historisch

Gift im Fluss Infos zur Verschmutzung der Ochtum ein Artikel vom Weser Report von Jens Fischer

Wenn die Flut kommt, Hasbergen immer wieder überschwemmt, ein Artikel aus dem Delme Report von Britta Buntemeyer